Haftungsausschluss: ESTA.us informiert zum Elektronischen System für Reisegenehmigungen. Diese Website wird privat betrieben und ist nicht der US-amerikanischen Regierung angehörig. Wir verlinken zu den Internetseiten Dritter, die zusätzliche Gebühren für die Durchsicht von ESTA Anträgen und deren Bearbeitung erheben. Unseren Besuchern steht es frei, die Dienstleistungen eines privaten Unternehmens in Anspruch zu nehmen oder ihren Antrag auf eine Reisegenehmigung über die offizielle Seite der Regierung der USA einzureichen: esta.cbp.dhs.gov/esta

ESTA für Luxemburger Staatsbürger


Diese Seite ist in den folgenden Sprachen verfügbar: ENGLISH | DEUTSCH | FRANÇAIS

Land: Luxemburg

Hauptstadt: Luxemburg (Stadt)

ESTA Benötigt: Ja

Luxemburg ist dem Visa Waiver Programm (VWP) der Vereinigten Staaten 1991 beigetreten und seit 2009 können die Bürger dieses kleinen Landes im Herzen Europas online Anträge über das Elektronische System für Reisegenehmigungen, kurz ESTA, stellen. Tatsächlich können ESTA Anträge ausschließlich online gestellt werden.

Eine gültige ESTA ermöglicht es dem Reisenden, für bis zu 90 Tage in die USA zu reisen, wenn sein Aufenthalt touristischen, geschäftlichen oder medizinischen Zwecken dient oder er an nicht anerkannten Studienprogrammen teilnehmen möchte. Eine ESTA ist kein Visum und unter Umständen müssen sich Luxemburger nach wie vor um ein konventionelles Visum kümmern. Das gilt insbesondere, wenn sie sich mehr als 90 Tage im Land aufhalten möchten oder der Anlass der Reise nicht den vorgenannten Punkten entspricht. In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass ein Besuch bei der US-amerikanischen Botschaft in Luxemburg nur dann erforderlich ist, wenn ein konventionelles Visum beantragt wird. Ihren Antrag auf eine ESTA Reisegenehmigung können Sie von überall stellen, solange Sie eine Internetverbindung haben.


Von den USA bereitgestellte Statistiken zu luxemburgischen Besuchern für 2017:

  • Gesamtzahl von Besuchern aus Luxemburg: 14 395
  • Bestätigte ESTA Anträge: 13 008
  • Studenten und Teilnehmer an Austauschprogrammen: 342
  • Einreisen mit Bezug auf familiäre Beziehungen und zeitlich begrenzte Arbeit: 327
  • Diplomaten und andere offizielle Vertreter: 369
  • Andere Besucherkategorien: 24

Aus Luxemburg in die USA reisen

Vom internationalen Flughafen Luxemburg (LUX) besteht Anschluss an mehrere Flughäfen in den USA, wobei mindestens einmal umgestiegen werden muss. Mit Stand vom März 2019 gibt es keine Direktflüge in die Vereinigten Staaten. Über die schnellste Verbindung erreichen Sie New York in etwas mehr als 11 Stunden. Zu den bekanntesten Fluggesellschaften, die diese Strecke bedienen, zählen Luxair, Lufthansa, SWISS, KLM, Air France, Delta und American Airlines.

Nützliche Informationen über den Flughafen Luxemburg

Anreise zum Flughafen

Wenn Sie mit dem Auto anreisen möchten, werfen Sie doch einen Blick auf den hervorragenden Parkkostenrechner! So können Sie schon im Voraus erfahren, welche Parkkosten auf Sie zukommen. Schauen Sie sich auf dieser Seite um und entscheiden Sie bereits daheim, wo Sie parken möchten..

Alternativ können Sie die Buslinie 16 (Eurobus) oder Linie 29 nehmen, um zum Flughafen zu gelangen.

Im Flughafen unterwegs:

Untergeschoss

  • Zugang zur Tiefgarage
  • Geldautomat
  • Brauerei Lux Brewery
  • Aelia Duty-Free
  • House of Delights
  • Panopolis Bar & Café
  • Restaurant Moselier
  • Petit Moselier: Wein, Kaffee & Sandwiches
  • Ausgang – Passagierkontrolle
  • Gepäckausgabe
  • Ausgabe von Sperrgepäck und Service für verlorenes Reisegepäck
  • Passkontrolle und Zoll
  • Flugsteige
  • Zugang zu Terminal B
  • Fotokabine
  • Akkulademöglichkeiten
  • Gepäckhilfe
  • Autovermietung
  • Presse & Bücher

Erdgeschoss

  • Haupteingang
  • Geldautomat
  • Check-in-Schalter
  • Aufgabe von Sperrgepäck
  • Zollschalter
  • Passagierkontrolle und Zugang zu den Flugsteigen
  • Loungebereich
  • Bank und Wechselstube
  • Aelia Duty-Free
  • Oberweis Shop
  • Starbucks
  • Presse & Bücher
  • Informationsschalter
  • Turkish Airlines
  • TAP Portugal
  • Luxair
  • Luxaviation
  • Polizei

Obergeschoss

  • Oberweis Restaurant
  • Comptoir du Bon Pays Restaurant
  • Regus Express Business Center

 

Eine interaktive Karte vom Flughafen finden Sie hier.

VIP-Serviceleistungen

Entspannt unterwegs mit VIP Transport: VIP-Gäste werden zur Tiefgarage des Flughafens oder zum nächsten Parkplatz befördert.

Vereinfachtes Boarding: VIP-Reisende können ihr Gepäck schon im Voraus aufgeben und werden an reservierten Parkplätzen in Empfang genommen. VIP-Gäste werden nach Wunsch in den Loungebereich des Flughafens Luxemburg begleitet, wo sie sich erholen können. Außerdem genießen sie das Privileg, vor den übrigen Passagieren boarden zu können.

Business-Lounge: Genießen Sie Kaffee, Gebäck und Champagner, während Sie sich entspannen, arbeiten oder Kontakte knüpfen. Unser mehrsprachiges Personal steht Ihnen gern zur Seite, wenn Sie einen Wunsch haben.

 

Wann sollten Bürger Luxemburgs einen ESTA Antrag stellen?

Der ESTA Antrag muss spätestens 72 Stunden vor der Abreise in die Vereinigten Staaten gestellt werden. Um Problemen in letzter Minute vorzubeugen, wird jedoch allen Reisenden empfohlen, ihren Antrag auf eine ESTA Reisegenehmigung Wochen oder gar Monate vor der Reise einzureichen. Sollte der Antrag abgelehnt werden, muss sich der Antragsteller bei den Auslandsvertretungen der USA um ein konventionelles Visum bemühen. Falls Sie also vorhaben, innerhalb der nächsten Monate in die USA zu reisen, stellen Sie Ihren Antrag noch heute. Lesen Sie hier mehr zur Beantragung einer ESTA.

Luxemburger im Besitz einer gültigen ESTA können deren Status abfragen oder Aktualisierungen vornehmen. Besuchen Sie folgende Seite, um mehr dazu zu erfahren: ESTA Überprüfung/Aktualisierung.

 


Fakten in der Übersicht

Luxemburger Staatsbürger können online einen ESTA Antrag stellen

Für Besucher aus Luxemburg ist die ESTA 2 Jahre lang gültig

Mit einer gültigen ESTA können sich Luxemburger für bis zu 90 Tage in den USA aufhalten

Nur wenige Luxemburger überziehen ihre Aufenthaltsgenehmigung: nur 0,35% sind betroffen