Haftungsausschluss: ESTA.us informiert zum Elektronischen System für Reisegenehmigungen. Diese Website wird privat betrieben und ist nicht der US-amerikanischen Regierung angehörig. Wir verlinken zu den Internetseiten Dritter, die zusätzliche Gebühren für die Durchsicht von ESTA Anträgen und deren Bearbeitung erheben. Unseren Besuchern steht es frei, die Dienstleistungen eines privaten Unternehmens in Anspruch zu nehmen oder ihren Antrag auf eine Reisegenehmigung über die offizielle Seite der Regierung der USA einzureichen: esta.cbp.dhs.gov/esta

Vollständiger Leitfaden Zu Den Trusted Traveler Programmen Der USA

2019-04-18


Der vollständige Leitfaden zu den Trusted Traveler Programmen der Vereinigten Staaten

Niemand steht gern in der Warteschlange. Nach einem langen Flug in ein anderes Land bleibt Ihnen wahrscheinlich wenig Lust, sich quälend langsam durch die langen Schlangen bei der Einreisekontrolle vorzuarbeiten. Für diejenigen, die nur ab und zu fliegen, sind sie ein schlichtes Ärgernis; für Vielflieger werden sie schnell zu einem Albtraum.

Wenn Sie regelmäßig in die Vereinigten Staaten reisen, profitieren Sie möglicherweise von einer Mitgliedschaft in einem der sogenannten Trusted Traveler Programme der USA. Diese Programme, die von der US-amerikanischen Zoll- und Grenzschutzbehörde betrieben werden, ermöglichen eine schnellere und entspanntere Einreise. So können Sie einfach an der Schlange vorbeigehen.


Vorteile der Trusted Traveler Programme

Im Detail hängen die Vorteile einer Mitgliedschaft in einem Trusted Traveler Programm davon ab, welches Programm Sie auswählen. Es gibt einige Unterschiede bezüglich der Beantragung der Mitgliedschaft, der Voraussetzungen für deren Genehmigung und der Vorzüge der einzelnen Programme. Was sie alle gemeinsam haben, ist ein erhöhter Komfort, der aus Ihrer Reise ein wirklich angenehmes Erlebnis macht.

Die meisten Trusted Traveler Programme umfassen einen TSA Precheck. Dieser erlaubt es Reisenden unter bestimmten Umständen, sich lange Wartezeiten zu sparen, indem sie eine beschleunigte Sicherheitskontrolle durchlaufen. Besonders auf den hochfrequentierten Flughäfen des Landes braucht es oft Geduld, bis man alle Kontrollen überstanden hat. Wenn Sie aber mit einer der vielen teilnehmenden Airlines unterwegs sind, sparen Sie bei diesen Aufgaben schnell eine Stunde Zeit.

Nach der Landung in den USA können diejenigen, die in einem Trusted Traveler Programm eingeschrieben sind, auf eine zügige Einreise vertrauen. An der Mehrzahl der Flughäfen sind separate Korridore und Abfertigungsschalter für Trusted Travelers vorgesehen, also für Reisende, denen die USA vertrauen. So gelangen sie zügig durch die Kontrollen und bringen die Einreiseformalitäten rasch hinter sich.

Die drei größten Trusted Traveler Programme sind Global Entry, SENTRI und NEXUS. Welches am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, hängt im Wesentlichen von Ihrer Nationalität und Ihren Reisegewohnheiten ab. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, geben wir nachfolgend eine kurze Zusammenfassung der drei wichtigsten Trusted Traveler Programme für Reisen in die und in den Vereinigten Staaten:

  • Global Entry - Wenn Sie Bürger der Vereinigten Staaten sind, über eine permanente Aufenthaltsgenehmigung in den USA verfügen oder einem der auf der entsprechenden Website gelisteten Länder angehören, sind Sie möglicherweise berechtigt, am Global Entry Trusted Traveler Programm teilzunehmen. Global Entry ermöglicht es seinen Mitgliedern, an den Warteschlangen vorbeizugehen und die Einreise unter Verwendung von Automaten abzuwickeln. Im Allgemeinen müssen Mitglieder von Global Entry nicht bei einem Beamten der Zoll- und Grenzschutzbehörde vorstellig werden. Der Wegfall dieser Überprüfung spart an sich schon einiges an Wartezeit und Unannehmlichkeiten. Mitglieder von Global Entry kommen außerdem in den Genuss der Vorteile von TSA Precheck, sowohl auf internationalen als auch auf nationalen Flügen. Wer eine Mitgliedschaft im Global Entry Programm beantragen möchte, muss ein Bewerberscreening und ein Gespräch absolvieren. Entsprechend steht ganz zu Beginn der Einschreibung die Vereinbarung eines Termins für ein persönliches Gespräch. Dabei fällt eine einmalige Gebühr von $ 100 an.
  • SENTRI - Denjenigen, die regelmäßig auf dem Landweg von Mexiko in die Vereinigten Staaten reisen, kommt vielleicht eher eine Mitgliedschaft im SENTRI Programm zugute. SENTRI steht sinngemäß für "Sicheres elektronisches Netzwerk für die schnelle Überprüfung Reisender". Dieses Programm ermöglicht die beschleunigte Abfertigung von Reisenden, die über die Landesgrenzen im Süden der USA einreisen wollen und die im Voraus überprüft und als geringes Risiko eingestuft wurden. In der Regel umfasst es ebenfalls einen TSA Precheck. Bevor ein Mitgliedsantrag genehmigt wird, wird der Reisende bezüglich seiner strafrechtlichen Vorgeschichte, Auffälligkeiten bei vorangegangenen Einreisen und Zollkontrollen sowie möglicher Verbindungen zum Terrorismus überprüft. Um abzuklären, ob der Antragsteller mit strafbaren Delikten in Verbindung gebracht werden kann, müssen alle zehn Fingerabdrücke bereitgestellt und ein persönliches Gespräch mit einem Beamten der Zoll- und Grenzschutzbehörde geführt werden. Um die Einschreibung anzuregen, sei Ihnen deshalb empfohlen, einen entsprechenden Termin zu vereinbaren.
  • NEXUS - Wenn Sie häufig zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten unterwegs sind und schon genug Zeit in den immer länger werdenden Schlangen an den Einreisekontrollen verbracht haben, werfen Sie doch einen Blick auf das NEXUS Programm. Möglicherweise kommen Sie mit ihm schneller an Ihr Ziel. Wie bei SENTRI gilt auch hier, dass im Vorab überprüfte Reisende eine beschleunigte Einreise genießen, und zwar in beide Richtungen – in die USA und nach Kanada. Entlang der nördlichen Landesgrenze der Vereinigten Staaten sind spezielle Durchgänge eingerichtet, die NEXUS Mitglieder an der Schlange vorbei zu einem Automaten führen, an dem sie ihre Einreise abwickeln können. Die Vorzüge des NEXUS Programms sind aber nicht auf den Landweg beschränkt: Auch in Häfen und an Flughäfen sind Sie zügiger unterwegs, wenn Sie zwischen Kanada und den USA pendeln und die Vorabfertigung für diese Installationen vorgesehen ist. Wenn Sie NEXUS-Mitglied werden wollen, sollten Sie zunächst einen Termin bei der Zoll- und Grenzschutzbehörde vereinbaren. Sobald Ihr Antrag genehmigt ist, erhalten Sie einen Ausweis zur Radiofrequenz-Identifikation, der beim Grenzübertritt auf dem Land-, See- und Luftweg zu nutzen ist. Weitere Informationen zu den Vorteilen von NEXUS finden Sie auf der Website der Zoll- und Grenzschutzbehörde der USA.




   ESTA Antrag   |    VWP   |   ESTA Status Abfragen   |    ESTA Aktualisierung